Sporthaus Schuster

Eigentlich nur ein Sporthaus - eigentlich

Seit über 100 Jahren ist Schuster das Sporthaus des Südens und eines der führenden Sportgeschäfte im europäischen Wettbewerb. Und das Münchner Original wächst weiter. Bei dem Um- und Erweiterungsbau der Ladenfläche auf über 5.000 qm, hat uns das Familienunternehmen um die Medienplanung und die technische Beratung gebeten. Also pack mas. Der Zeitplan für die Umsetzung war sportlich. Mit intensiven Abstimmungen der Gewerke vor Ort haben wir die Kräfte genau eingeteilt. So hatten wir genug Power für den Endspurt vor der Eröffnung.

Kunde: Sporthaus Schuster GmbH | Auftraggeber: Zeichen und Wunder

Fotograf: Martin Hasieber

Leistungsschwerpunkte: Medienplanung | Digital Signage Konzept | digitale Infrastrukturplanung | Ausschreibung und Budgetüberwachung